Kreiszeitung News

Kreiszeitung - Nachrichten aus Bremen, Niedersachsen, Deutschland und der Welt
  1. Wildeshausen - Von Ove Bornholt. Der Netzbetreiber Tennet will Ende dieses Jahres mit den Bauarbeiten für die 380-Kilovolt-Leitung in der Samtgemeinde Harpstedt beginnen. Eine Vertreterin des Unternehmens stellte die Pläne am Dienstag im Umwelt- und Abfallwirtschaftsausschuss des Landkreises Oldenburg im Kreishaus in Wildeshausen vor.
  2. Dötlingen - Ein eingetragener Verein waren die Landfrauen Wildeshausen-Dötlingen bislang nicht. Dies soll sich nun ändern. Mit großer Mehrheit beschlossen die 63 anwesenden Mitglieder deshalb während ihrer Jahreshauptversammlung am Dienstagnachmittag im Dötlinger Landhotel eine entsprechende Satzung.
  3. Wildeshausen - Noch ein Jahr lang wird Peter Krönung die Wildeshauser Tafel mit den Standorten in der Kreisstadt sowie in Ahlhorn leiten. „Dann werde ich mein Amt als erster Vorsitzender nach acht Jahren erfolgreicher Arbeit abgeben. Schon heute möchte ich die Weichen für einen Nachfolger stellen“, teilte Krönung den Mitgliedern im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Restaurant „Altes Posthaus“ in Ahlhorn mit.
  4. Wildeshausen - Von Alina Pleuß. „Alle Bäume, die wegen ihrer Höhe, ihres Zustandes und ihrer Nähe zu Wohngebieten als gefährlich eingestuft wurden, haben wir in Wildeshausen schon im vergangenen Jahr weggenommen. Und ich kann sagen, wenn wir nicht so präventiv gehandelt hätten, dann wäre bei dem Sturm im Januar wesentlich Schlimmeres passiert“, resümiert Bezirksförster Michael Feiner vom Forstamt Weser-Ems. Am Beispiel eines Privatwaldes in der Wittekindstadt zeigt er die Wucht der Zerstörung von „Sturmtief Friederike“ und was Naturgewalten wie diese für die Wälder in der Region bedeuten.
  5. Oldenburg - Mit einen Messerstich ist ein 19-Jähriger in Oldenburg lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der junge Mann am Montagabend mit einem 29-Jährigen in Streit geraten.